Sportunfälle

Hinweise zur Unfallmeldung über den HCB

Jeglicher Sportunfall sollte zeitnah gemeldet werden

Die Unfallmeldung erhältst Du über das Internet:
www.arag-sport.de/medien/dokumente/schadenanzeige_unfall_sachsen-anhalt.pdf

angegebene Seite aufrufen,

Versicherungsbüro wählen = LandesSportBund Sachsen-Anhalt e.V. anklicken,

grauen Button „Schaden oder Unfall melden“ drücken & PDF Unfallmeldung herunterladen.

Das achtseitige Formular hat die folgende Anschrift:

 

Versicherungsbüre beim

LandesSportBund Sachsen-Anhalt e.V.

40464 Düsseldorf

 

ODER

Du lässt sie Dir von der Verantwortlichen des HCB Christiane Mälzer,

Weißenfelser Str.3, 06667 Stößen zuschicken.

(Handy 0174 7884431 oder chrismaelzer@t-online.de)

 

  1. Die Unfallmeldung bitte gewissenhaft ausfüllen und auf Seite 4 (Punkt 7), Seite 6 (Einwilligung- und Schweigepflichtentbindungserklärung) mit Ort und Datum unterschreiben!

Die Daten des Vereins (Adresse/ Vereins- Kennziffer/ Mitglied seit … /Stempel und Vereinsunterschrift) werden von Christiane ergänzt

 

  1. Leite dann die Unfallmeldung an Christiane Mälzer (siehe Kontaktdaten oben) weiter.Deine Meldung wird von Christiane geprüft, ergänzt und an die ARAG weitergeleitet.

 

  1. Die Seiten 7 und 8 (Informationsanhang zur Schadenmeldung, Wichtige Hinweise zum Sport-Unfallversicherungsschutz, Mitteilung nach § 28 Abs. 4 VVG über die Folgen bei Verletzungen von Obliegenheiten…) erhält der Betroffene ausgefüllt wieder vom HCB zurück.

 

Alles klar? Bei Rückragen bitte Christiane kontakten.

Dann gute und schnelle Genesung!!!

 

Dein HandballClubBurgenland