1. Männer

Wiedergutmachung gegen Burgenland ist angesagt

Quelle: Homepage GOGO Hornets

Natürlich kommt mit Burgenland der Gast als Favorit, dass sagt schon ein Blick auf die Tabelle und die bisherigen Resultate. Besonders die Siege über Hermsdorf und Hoyerswerda sprechen eine deutliche Sprache. Am letzten Spieltag hat man nur knapp gegen das Überraschungsteam der Liga Oebisfelde verloren.

Mit 306 Toren hat Burgenland zudem die drittstärkste Offensive, aber im Schnitt 4 Gegentore mehr als die Hornets. In der Offensive sind es jedoch 7 Tore mehr, als bei den Hornets. Eines dürfte also klar sein, wenn ein dritter Heimsieg in Folge her soll, müssen die Hornets über sich hinaus wachsen und mindestens die Leistung gegen Hoyerswerda oder Plauen abrufen.

Anwurf ist 19:00 Uhr im Ernestinum Gotha.